SPD Erfurt-Südost

­

Der SPD Ortsverein Erfurt-Südost umfasst das Stadtgebiet Herrenberg, Melchendorf, Wiesenhügel, Büßleben, Dittelstedt, Niedernissa, Rohda, Urbich und Windischholzhausen. Wir sind Ihre Mitbürger aus der Nachbarschaft und setzen uns für unsere Stadtgebiete vor Ort ein.

Aktuell sind wir aktiv für die Stadtteilentwicklung im Erfurter Südosten sowie für ein Sportzentrum Erfurt-Südost mit einem Sportplatz im Gebiet zwischen Windischholzhausen und Buchenberg.

Alle unsere Ortsvereinssitzungen sind öffentlich und gern stehen wir für Gespräche zur Verfügung.

 
 

26.07.2016 in Topartikel Allgemein

Sascha kann ins Trainingslager mitfahren!

 

Mitglieder des SPD-Ortsvereins Erfurt-Südost ermöglichen die Teilnahme eines Kindes am Sommerlager des Erfurter Judo-Clubs.

 

09.12.2016 in Stadtrat von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Soziokultur im Erfurter Norden stärken

 

SPD-Fraktionsvorsitzender Frank Warnecke und Bundestagsabgeordneter Carsten Schneider: „Soziokultureller Ort Saline 34 hat herausragende Bedeutung“ - Die SPD-Fraktion wird in der kommenden Woche im Erfurter Stadtrat die 480.000 Euro umfassende Sanierung des soziokulturell genutzten Objektes in der Salinenstraße 34 unterstützen.

 

09.12.2016 in Stadtrat von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Kinder- und Jugendförderplan 2017-2021

 

SPD-Stadtratsfraktion betrachtet Beschluss als eine der wichtigsten Richtungsentscheidungen der laufenden Legislaturperiode - Der Kinder- und Jugendförderplan 2017-2021 liegt dem Erfurter Stadtrat zur Beschlussfassung vor. Die SPD-Stadtratsfraktion wird diesem am kommenden Mittwoch in der Fassung des Unterausschusses Kinder- und Jugendförderplan zustimmen.

 

08.12.2016 in Bildung & Kultur von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Finanzierung des Theaters Waidspeicher

 

SPD-Stadtratsfraktion stimmt für gemeinsame Finanzierungsvereinbarung – Erhöhter Landesanteil sowie Lastenverteilung als Vorbild für künftige Theaterverhandlungen - Die SPD-Stadtratsfraktion wird in der kommenden Stadtratssitzung für die gemeinsame Vereinbarung zur Finanzierung des Theaters Waidspeicher e.V. für die Jahre 2017 bis 2024 stimmen.

 

08.12.2016 in Umwelt & Energie von SPD Erfurt

SPD gratuliert Dr. Klaus Wagner zur Wahl

 
SPD Vorsitzender Ulrich

Am Mittwoch, den 07.12., wurde Dr. Klaus Wagner mit einem überwältigenden Ergebnis von 80,4% an die Spitze des Thüringer Bauernverbandes gewählt.
Dazu gratuliert der SPD-Vorsitzende Raik-Steffen Ulrich aus Erfurt herzlich: „Klaus Wagner wird mit seiner beruflichen Erfahrung und seiner Tatkraft ein guter Präsident sein und dem Bauernverband bei den anstehenden Herausforderungen eine starke Stimme im Land geben.“
 

 

 

Unser Vorstand

Frank Schalles, Vorsitzender 
Steffen Grubitzsch, Stellvertreter
Dirk Malewski, Schatzmeister 

Rick Künzel, Beisitzer
Mario Thon, Beisitzer
Philippe Wolff, Beisitzer